Anfrage Schutzmasken für Feuerwehr

Wie ich kürzlich erfahren habe, bekommt die Freiwillige Feuerwehr keine Schutzmasken gestellt.

Sie müssen sich die notwendigen FFP2 Masken selbstständig und auf eigene Kosten besorgen. Ich finde diesen Zustand nicht hinnehmbar.

Ich stelle daher folgende Fragen:

1. Warum werden die freiwilligen Feuerwehren im Bereich „Schutzausrüstung“ anders behandelt als die Berufsfeuerwehr?

2. Welche Möglichkeit sieht die Verwaltung diesen Zustand schnell und unkompliziert abzustellen?

3. WelcheKostenmüssenhierfüreingeplantwerden?

Anfrage geplante Abschaffung des beitragsfreien Vorschuljahres

Am 19.01.2021 haben Sie sich anlässlich Ihrer ersten 100 Tage im Amt bei MDR Sachsen im Radio und im Fernsehen sinngemäß wie folgt geäußert: „Ich möchte Zwickau noch lebenswerter machen, insbesondere für junge Leute (junge Familien).“

Wie ist diese begrüßenswerte Aussage mit der von Ihnen vorgeschlagenen Abschaffung des beitragsfreien Vorschuljahrs zu vereinbaren und glauben Sie, dass Zwickau durch die Abschaffung des beitragsfreien Vorschuljahres für junge Leute bzw. junge Familien lebenswerter wird?

Anfrage zur Absage Weihnachtsmarkt

Aus der Freien Presse konnte ich entnehmen, dass der Zwickauer Weihnachtsmarkt nun überraschenderweise doch ausfällt.

Zugleich ich diese Entscheidung in gewisser Hinsicht nachvollziehen kann, stellt sich für mich jedoch die Frage, ob im Hinblick auf die zu treffenden Maßnahmen, alle Möglichkeiten durchdacht wurden.

Seit einigen Monaten steht bereits eine vereinzelte Bude auf dem Hauptmarkt, bei der dies offenbar möglich ist.

Hätte man den Händlern, welche sonst auf dem Weihnachtsmarkt stünden, anbieten können, ihre Buden in der gesamten Innenstadt, unter Einbezug des Muldeparadieses, zu verteilen? So kommt es in keiner Hinsicht zu Menschenansammlungen. Man könnte somit die gesamte Innenstadt, insbesondere der Hauptstraße, zumindest in der Vorweihnachtszeit etwas beleben.
Viele Händler, welche in diesem Jahr ohnehin schon zu kämpfen haben, sind auf das Weihnachtsgeschäft dringend angewiesen.

Ist es kurzfristig möglich, auf einige leerstehende Läden in der Innenstadt zurückzugreifen, damit diese von Händlern des Weihnachtsmarktes bestückt werden könnten?